Die Kunsttherapie bedient sich der natürlichen Methode der menschlichen Kreativität, um innere Bilder sichtbar zu machen. Diese nonverbale Ausdrucksform benötigt keinerlei künstlerischen Vorkenntnisse oder “Talente”. Stimmungen, Gefühle und auch innere Bilder werden mit verschiedenen Materialien wie Stiften, Aquarellfarben, Acrylfarben, Ton, Papier zum Ausdruck gebracht und können so einen hilfreichen Zugang zum eigenen Unbewussten öffnen. Lösungsorientiertes Malen, begleitendes Malen oder auch gestaltungstherapeutisches Arbeiten bilden die Grundlagen der Kunsttherapie, die für jeden geeignet ist. Eine spannende Selbsterkenntnis mit Anregungen ans eigene ICH.

Termin 1: Freitag, 18.09.2015, 19:00 Uhr
Ort: Altes Rathaus Völklingen, Eintritt frei

Termin 2: Freitag, 26.02.2015, 19:00 Uhr
Ort: Altes Rathaus Völklingen, Eintritt frei